WordPress 2.5 ist veröffentlicht

Viele Blogger warten seit Wochen auf das angekündigte WordPress 2.5, und seit Ende März ist es soweit – die neue Version steht zum Download bereit. Zum erstenmal wurde der Admin-Bereich neu überarbeitet.

Die 2.5 de-Edition ist auch schon fertig.

Für viele empfiehlt es sich allerdings mit dem Update noch etwas zu warten, da die Plug-In- und Theme-Entwickler etwas Zeit brauchen, ihre Werke für 2.5 fit zu machen. Eine Übersicht über die, mit der neuen Version kompatiblen Plugins gibt es hier. Und für Themes hier.

Für die ganz schnellen gilt: bei der ganzen Euphorie nicht das Backup vergessen! Bei nem Update besteht die Gefahr dass die Daten danach weg sind – unwahrscheinlich, aber möglich. Also Datenbank sichern, wp-content sichern (oder am Besten alle Dateien auf dem Server) und beruhigt updaten.

Vor dem Update nochmal durchlesen: Dinge die ihr beim Upgrade beachten solltet!

Schreibe einen Kommentar