Vorteile von Google Plus

Google+ (Google Plus) ist nun seit ein paar Tagen für einige User offen, und wir warten gespannt auf das Ende der Testphase, so dass sich jeder anmelden kann, der dies möchte.
Ob Google+ dem Konkurrenten Facebook die Benutzer abnehmen kann weiß niemand, wahrscheinlicher ist ein parallelbetrieb, also User, die in beiden Netzwerken ein Konto haben. Aber dass früher oder später nur noch ein Konto genutzt wird hat der Wettbewerb zwischen StudiVZ und Facebook gezeigt.

Nachdem ich schon ein wenig Google+ getestet habe, komme ich zu folgenden Vorteilen gegenüber Facebook:

1. Circles (Kreise):

Jeder Benutzer wird einem Kreis zugeordnet (z.B. Familie, Freunde, Kollegen…). Postet man nun eine Nachricht oder ein Foto, so legt man fest, welche Kreise dies sehen sollen. Fotos vom Wanderausflug will ich vielleicht nur den Freunden zeigen, aber nicht den Kollegen, dann poste ich es auch nur für Freunde.

2. Hangout – Chat mit mehreren Usern (sogar mit Video):

Gut, das benutzt nicht jeder, aber immerhin toll dass es möglich ist. Hier wird Facebook sicher bald nachlegen und auch dieses Feature einbauen.Bei Hangout läßt sich auch ein Youtube-Video abspielen, das dann alle gleichzeitig sehen.

3. Picasa ist mit Google+ verbunden:

Wer schon Picasa-Webalben nutzt, der muss sich nicht umgewöhnen. Das Tolle: Picasa-Webalben sind sowohl innerhalb Google+ als auch für alle anderen Benutzer aufrufbar. Ich kann steuern wer meine Fotos sehen darf, und dies können auch Leute sein, die überhaupt nicht im Netzwerk angemeldet sind.
Und das Beste: wird Picasa mit Google+ genutzt, so gibt keine Speicherbegrenzung mehr! (sofern die Bilder kleiner als 2048 x 2048px sind)

10 Gedanken zu “Vorteile von Google Plus

  1. Ich glaube das es ein harter Fight zwischen Google und Facebook wird, da beide ihre Vorteile haben jetzt nur darauf an kommt wer geht geschickter vor xD

    Google Vorteil Suche wird mehr Benutzt als Facebook Nutzer hat.

    Facebook ist halt schon die größte Gemeinde Community)

    Eigentlich müsste Google das rennen machen wenn Sie so schlau sind :) aber google ist auch nicht ICH XD
    Ich würde mit Google max 6Monate brauchen um Facebook platt zu machen. Man muss geschickt seine Stärken ausspielen das macht Google leider noch nicht..

    Bsp. Was ist wenn man Suche benutzt und du siehst was deine Freunde zu Webseiten (Suchtreffer) geschrieben haben ob sie Plus 1 gedrückt haben so würde die Suche schon zu einer Gemeinscahft werden damit uneinholbar.

    Kommentar Funktion innerhalb der Suche :) und und es gibt viele Möglichkeiten. also Abwarten

  2. Pingback: Einladung zu Google Plus? Mein Baby und ich sind schon drin

  3. In der aktuellen Computerbild steht ein Vergleich zwischen Facebook und google+
    Das ist ganz interessant. Ich denke, dass zumindest anfangs für beide Platz ist. Langfristig wird sich zeigen, wer die besseren Ideen hat und was besser angenommen wird.

  4. Ich denke auch das beide ihre Vor-und Nachteile haben. Aber im Endeeffekt entscheidend sich doch jeder selbst für das, was im persönlich am besten gefällt. Sei es, wegen des Designs oder der hilfreichen Tools. Das ist doch alles nur Geschmackssache, meiner Meinung nach. :-)

  5. Nun ist ja einige Zeit vergangen und zumindest für mich steht fast keine Zeit mehr bei google+ zu verplempern.
    Entweder brauchen die noch immer oder es wird halt nie was.

  6. Also im geschäftlichen Bereich ist google+ sehr beliebt und hat meiner Meinung nach ein anderes Statement. Es wirkt nicht so verspielt wie Facebook und beinhaltet seriöse ernstzunehmende Elemente. Aber momentan ist google+ noch kein großer Konkurrent zu Facebook. Diese unterscheiden sich zu stark.

    Beides sehr nette Social Media Plattformen :-)

  7. Hallo, also nachdem ich nun schon seit einigen Monaten bei Google Plus angemeldet bin, muss ich sagen das der Dienst meiner Meinung nach wesentlich besser aufgebaut ist als Facebook. In meinem Freundeskreis ist in letzter Zeit auch ein kleiner Trend zu vermerken, dass viele ihren Facebook Account löschen und zu Google wechseln.

  8. Hallo,

    ich finde, dass Google Plus vor allem für Geschäftsleute deutliche Vorteile gegenüber Facebook bringt. Allerdings gibt es in diesem Bereich wohl noch das Problem, dass sich hier die Internet-Nutzer noch zwischen Google Plus und Xing ein wenig aufteilen. An die Besucherzahlen von Facebook wird Google Plus aber leider wohl nie rankommen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>